Die Rechtwinkel- / Paralleltechnik

Bei der zahnmedizinischen Röntgendiagnostik besteht die Forderung nach optimalen Bildergebnissen bei gleichzeitiger Erfüllung bestimmter Dosisgrenzwerten zur Optimierung des Strahlenschutzes. Die Aussagekraft der Aufnahmen und deren exakte Reproduzierbarkeit ist die Grundvoraussetzung für eine exakte Diagnose und Verlaufskontrolle. Der Anspruch an die Qualität eines Röntgenbildes kann deshalb nicht hoch genug sein. Angesichts des heutigen Standes der Technik sind es in der Regel nicht Mängel an Gerätetechnik und Materialien, sondern das Vorgehen bei Positionierung und Filmverarbeitung, die die Qualität des Röntgenbildes entscheidend beeinflussen. Erfahrungsgemäß sind Röntgenaufnahmen mit hervorragender Detailzeichnung und hohem Informationsgehalt nur in Verbindung mit der Rechtwinkeltechnik möglich.

Kursinhalte:

  • Vergleich Rechtwinkeltechnik / Halbwinkeltechnik
  • Fehlerquellen der Halbwinkeltechnik
  • Grundvoraussetzung für die Rechtwinkeltechnik
  • Strahlenbelastung bei Röntgenaufnahmen
  • Handhabung der Rechtwinkeltechnik Filmhalter
  • Praktische Demonstration mit individuellen Tipps
  • window-x-ray® Röntgentechnik mit bleiausgekleideten Visierringen zur Verminderung der Strahlenexposition bei Röntgenaufnahmen um bis zu 70%

 

 

RWT Kurse 2020 National

 Juni  07/10/2020

Veranstaltung / Ort

RWT Röntgenkurs
Ort: 04924 Bad Liebenwerda
Evangelisches Gemeindezentrum
Südring 15
Zeit: 14.00-16.00 Uhr

Veranstalter

Visio Dent GmbH
Frau Manuela Scholz
Friedrich-Engels-Str. 45a
04924 Bad Liebenwerda
Tel.: 035341/49312-10
Fax: 035341/49312-90
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Referent

Josef Schwarz

 

Newsletter Anmeldung

 
 
*Hiermit stimme ich der Verarbeitung meiner Daten zu. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung